Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Joh 3 vers 12-13

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Joh 3 vers 12-13

    Hallo Liebe Geschwister im Herrn

    12 Wenn ich euch das Irdische gesagt habe, und ihr glaubt nicht, wie werdet ihr glauben, wenn ich euch das Himmlische sage? 13 Und niemand ist hinaufgestiegen in den Himmel als nur der, der aus dem Himmel herabgestiegen ist, der Sohn des Menschen

    Die Frage die ich mir Stelle ist wohin wurden Elia und Henoch entrückt wenn nicht in den Himmel? Oder wurden beide zu den Zeitpunkt in den Scheol entrückt? Was dann eine Antwort wäre auf meine Frage.


    Mfg
    A.Belmonte

    Nach meinen bisherigen Verständnis sind die Wohnungen in dem Himmel die der Herr bereitet hat erst Bezugsbereit nachdem der Herr das Werk am Kreuz vollbracht hat.



    Im Herrn Jesus Christus
    Adolfo

  • #2
    Lieber Adolfo
    Zunächst müssen wir uns klar werden, was der HERR mit "irdische" meint:
    → Gott der Herr Jesus, hat im Tanach die irdischen Dinge, die Israel und und die Schöpfung betreffen geoffenbart.
    Israel hat auf der Basis des Gesetzes alles verloren.
    und die meisten Pharisäer haben seit der Babylonischen Gefangenschaft den Weg zurück zu Gott ohne Einsicht Reue Umkehr
    durch menschliche Leistung zu finden versucht.

    Die Verloren in Israel hatten nie echten Glauben wie Abraham.

    Wer Gott in dem Tanach nicht glaubt wird auch nicht dem Herrn Jesus Christus Gott dem Sohn der Mensch wurde glauben.

    Der Herr Jesus ist der Mensch, der vom Himmel her als Mensch kam.

    Israel wie alle Menschen, ( Johannes 3.16) werden Das Ewige Leben bekommen, wenn sie an Den Herrn Jesus Christus glauben.

    FF.
    Im Herrn Jesus Christus
    Hans Peter Wepf
    1. Mose 15.6
    Und er glaubte Jehova; und er rechnete es ihm zur Gerechtigkeit.

    Kommentar

    Lädt...
    X