Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Offenbarung 19,9

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Offenbarung 19,9

    Frage von einer Person in FB:

    Offb 19,9 Und er spricht zu mir: Schreibe: Glückselig, die eingeladen sind zum Hochzeitsmahl des Lammes! …

    Ich schätze, dass beim Hochzeitsmahl des Lammes die wiedergeborenen Christen die Braut sind.
    Aber, wie es bei Hochzeiten so ist, gibt es auch Gäste. Das sind die Gläubigen aus den anderen Epochen.
    Beispielsweise der Freund des Bräutigams, Johannes der Täufer.
    Glücklich, wer da dabei ist! Darauf freue ich mich!

    Wie seht Ihr das?
    Liege ich richtig?
    Gibt es Ergänzungen, Bestätigungen, Widersprüche?



    Im HERRN JESUS CHRISTUS, der ist und der war und der kommt, der Allmächtige.
    ——————————————————

    Antonino.S

  • #2
    Zur Braut des Lammes gehören mit Sicherheit alle wiedergeborenen Christen seit Pfingsten bis zur Entrückung. Vielleicht zählen aber auch die alttestamentlichen Heiligen sowie die während der Trübsal getöteten Gläubigen dazu.
    Die Frage ist, wird das Hochzeitsmahl im Himmel gefeiert oder auf Erden?
    Wenn es auf der Erde nach der Rückkehr Christi zu seinem auserwählten Volk stattfindet, dann darf man noch folgenden Vers berücksichtigen.
    Offb 20,4 Und ich sah Throne, und sie saßen darauf, und es wurde ihnen gegeben, Gericht zu halten; und die Seelen derer, welche um des Zeugnisses Jesu und um des Wortes Gottes willen enthauptet waren, und die, welche das Tier nicht angebetet hatten, noch sein Bild, und das Malzeichen nicht angenommen hatten an ihre Stirn und an ihre Hand, und sie lebten und herrschten mit dem Christus tausend Jahre.
    Das heißt, dann wären beim Hochzeitsmahl auch die Überlebenden der Trübsalszeit.
    Herzliche Grüße, in Christus
    Wolfgang Hemmerling
    Jes 1,18 "Kommt denn und laßt uns miteinander rechten, spricht Jehova. Wenn eure Sünden wie Scharlach sind, wie Schnee sollen sie weiß werden; wenn sie rot sind wie Karmesin, wie Wolle sollen sie werden"

    Kommentar

    Lädt...
    X