Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Matthäus 16,13-14

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Matthäus 16,13-14

    [Mt 16,13-14] Als aber Jesus in das Gebiet von Cäsarea Philippi gekommen war, fragte er seine Jünger und sprach: Wer sagen die Menschen, dass ich, der Sohn des Menschen, sei? Sie aber sagten: Die einen: Johannes der Täufer; andere aber: Elia; und wieder andere: Jeremia oder sonst einer der Propheten...

    Hat jemand einen Gedanken oder eine Ahnung wie die Leute darauf kamen das der Herr Jesus Jeremia sei?
    ein Auferstandener Jeremia oder wie muss man sich das vorstellen?
    Im Herrn Jesus Christus
    Daniel H

  • #2
    Es waren unwissende Vermutungen, gleich dem König Herodes.

    Näher dran wäre, wenn die Leute einen Vergleich gezogen hätten, zum Beispiel, „einer wie Jeremia“ oder „ein Prophet, gleich den Alten (daß ist, den Ihm vorgegangenen Alten)“.
    Selbst diese Vermutung wäre Schatten und Rauch.

    Und Petrus antwortete: „Du‭ bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes“

    Und Herr Jesus antwortete: „Wohlgewollt bist du, Simon, Bar Jona; denn Fleisch und Blut haben es dir nicht offenbart, sondern mein Vater, der in den Himmeln ist.“

    Dennoch, an einigen Stellen wurde Herr Jesus erkannt, auch heute noch.
    Zuletzt geändert von Holger; 30.07.2022, 19:55.
    In Christus
    Holger

    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank!
      Im Herrn Jesus Christus
      Daniel H

      Kommentar

      Lädt...
      X